Zum Hauptinhalt

Hier die nächsten Aufführungen und Konzertveranstaltungen der Kreismusikschule Tirschenreuth!

Am 25.06. und 26.06.2022 finden in Tirschenreuth die „Gartentage im Fischhofpark“ statt. Hier ist die Kreismusikschule mit der Ballettklasse von Sylvia Brauneis am Samstag, den 25.06.22 um 14:30 - 15:30 Uhr sowie am Sonntag, den 26.06.22 von 14:00 - 14:45 Uhr mit der Singklasse von Klaudia Kormann vertreten.

Unsere Combo unter der Leitung von Václav Eichler begleitet musikalisch das Sommerfest in Kaiserhammer, Markt Thierstein am Samstag, den 25.06.2022 von 14:30 - 18:00 Uhr. Sie werden Musik in allen Facetten erleben. Die Schüler werden sich auch solistisch auf ihren Instrumenten präsentieren.

Weiter geht es mit dem Konzert „Ehemalige musizieren“ am Freitag, den 01.07.2022 um 19:30 Uhr in der Klosteraula Waldsassen. Dieses Konzert hat unser Förderverein MUT ins Leben gerufen und es ist schon seit vielen Jahren zur Tradition geworden. Mitwirkende hier sind Benjamin Doß (Gitarre), Veronika Hille (Hackbrett, Klavier), Klaudia Kormann (Klavier, Veeh-Harfe) und Lisa Müller (Gesang). Sie werden Werke aus Pop und Rock, Klassik, Tango, Folklore und Musicals erleben.

Das Akkordeonorchester unter der Leitung von Viktoria Obermaier und die Combo unter der Leitung von Václav Eichler sind beim diesjährigen Bürgerfest in Waldsassen am 03.07.2022 beteiligt. Von 14:00 - 16:00 Uhr in der Umweltstation das Akkordeonorchester und von 15:30 - 17:00 Uhr auf der Hauptbühne am Johannisplatz die Combo.

Am Sonntag, den 10.07.2022 um 15:00 Uhr findet auf der Burg Falkenberg das Akkordeon­orchesterkonzert unter der Leitung von Viktoria Obermaier statt. Das Orchester ist schon seit vielen Jahren ein sehr großes Aushängeschild der Kreismusikschule. Sie hören an diesem Nachmittag ein sehr abwechslungsreiches und interessantes Programm mit vielen verschie­denen Stilrichtungen.

Abschließend veranstalten wir am Samstag, den 23.07.2022 um 16:00 Uhr an der Kurprome­nade im Sibyllenbad, Bad Neualbenreuth ein Symphonieorchesterkonzert unter der Lei­tung von Jakob Johannes Schröder. Hier werden Werke von Max Bruch, Georges Bizet, Scott Joplin, John Glenesk Mortimer sowie Johann Strauss Junior gespielt. Das Symphonieorches­ter ist ebenso wie das Akkordeonorchester ein sehr repräsentatives Ensemble und großes Aushängeschild der Kreismusikschule.

Alle mitwirkenden Musikerinnen und Musiker sowie das gesamte Team der Kreismusikschule würden sich freuen, Sie auf der einen oder anderen Veranstaltung begrüßen zu dürfen.

Bis dahin alles Gute und bis bald!

Ihre Kreismusikschule