Zum Hauptinhalt

Symphonieorchesterkonzerte der Kreismusikschule Tirschenreuth

Das Symphonieorchester der Kreismusikschule Tirschenreuth veranstaltet zwei Konzerte am Samstag, den 19.11.22 um 19:00 Uhr in der Stadthalle Waldsassen und am Sonntag, den 20.11.22 um 17:00 Uhr in der Mehrzweckhalle in Kemnath.

Im ersten Teil erleben Sie die „Ouverture zu L´amant anonime“ von Joseph de Bologne Chevalier de Saint-George und „Rumänische Volkstänze SZ 68“ von Béla Bartók.

In der Pause werden Sie mit kalten Getränken verwöhnt.

Nach der Pause geht es mit der „Sinfonie in G-Dur „Mit dem Paukenschlag“ von Joseph Haydn sowie mit der „Ouverture op. 101“ von Johann Nepomuk Hummel weiter.

Das Orchester wurde 2013 gegründet und feiert in diesem Schuljahr sein 10-jähriges Jubi­läum. Hierzu werden im März 2023 Konzerte stattfinden.

Die Mitwirkenden mit ihrem Dirigenten Jakob Johannes Schröder haben sich in den letzten Wochen sehr intensiv auf die beiden Konzerte vorbereitet und freuen sich über viele Be­sucher.

Die gesamte Bevölkerung ist recht herzlich eingeladen.

Ihre Kreismusikschule!